Aggrelin 25 im Anmarsch: 15 Kämpfe für die Szene Salzburg!

Nächsten Samstag, am 29.9, wird die Münchner Cage-Fight-Organisation Aggrelin zum dritten Mal in der “Szene Salzburg“ veranstalten, welche direkt in die weltbekannten Sehenswürdigkeiten der Salzburger Innenstadt eingebettet ist. Tickets könnt Ihr direkt über www.aggrelin.com oder über Öticket inkl. aller VVK-Stellen beziehen (Bild: Nicole Berger links via Leonhard Huber).

Wenige Tage vor der Veranstaltung kann Aggrelin eine Fight Card mit 15 Kämpfen präsentieren. Darunter befinden sich sechs Kämpfer aus Salzburg, zählt man den Lokalmatadoren Hannes Kitz dazu. Für Daniel Wolak konnte kein passender Gegner für den Titelkampf im Weltergewicht gefunden werden, nachdem sein geplanter Gegner, Dominic Schober, das Duell knapp zehn Tage vor dem Event absagte, da er das erforderliche Gewicht von 77 kg nicht bringen konnte.   

Dadurch rückt der österreichische Veteran, Willi Ott, in den Main Event, in dem er sich einen schlagstarken, aufstrebenden Kämpfer stellt. Robert Michlik gewann bisher drei aus vier Kämpfen im Pro MMA.

In den Co Main Event rückt der Wahl-Münchner Kevin Graf auf, welcher sich bei seinem MMA-Debüt mit einem Allrounder aus Italien duellieren wird. Vitor dos Santos gewann gerade erst sein MMA-Debüt bei den Profis vor knapp vier Monaten mit Submission.

Neben zwölf Paarungen im Mixed Martial Arts werden die Zuschauer drei Standkämpfe nach unterschiedlichem Regelwerk zu sehen bekommen. In jedem der drei Duelle stehen Kämpfer, die bereits einiges an Erfahrung in den gemischten Kampfkünsten vorweisen können. Lokalkämpfer Chris Kalb kämpfte schon fünfmal bei Aggrelin im MMA, nun wird er erstmalig im Kickboxen starten. Hannes Kitz misst sich im Stand-Up-MMA mit den Ingolstädter Stefan Wagenknecht. Der Einzige in den drei Striking-Fights ohne MMA-Erfahrung ist der Österreicher, Adrian Grabner, der sich in einem Boxkampf ohne Gewichtslimit, Mathias Martic, stellen wird. Hier wird es Technik gegen KO-Power heißen - Martic wird mit diesem Fight sein Debüt im traditionellen Boxen geben.

Im einzigen Frauenkampf des Abends stehen sich die Italienerin Giulia Chinello und die Salzburgerin Nicole Berger gegenüber.

Fightcard Stand 27.09.2018

Main Event -81kg Pro MMA              

Robert Michlik (Polen) vs. Willi Ott (Austrian MMA Academy) 

Co Main Pro MMA +93kg           

Vitor dos Santos (Italien) vs. Kevin Graf (München)

Pro MMA -77kg            

Hovhanes Markarian (Luta Livre Academy Wien) vs. Christian Lochner (Powerhaus Salzburg)

Bavarian Boxing -82kg

Stefan Wagenknecht (MMA Mundial) vs. Hannes Kitz (Kaiser Gym Tirol)

Klassisches Boxen Open Weight            

Adrian Grabner (Panda Urfar) vs. Mathias Martic (Boxen Bregenz)

Kickboxen -78kg           

Lukas Frömmelt (FSC Dachau) vs. Chris Kalb (Powerhaus Salzburg)   

Amateur MMA -78kg

Farhad Maherzade (Hammers Austria) vs. Marcel Pawlik (Thaikibo Linz)

Amateur MMA -70kg   

Fabian Sinzinger (Hammers Nürnberg) vs. Ion Voda (MAA Rosenheim)

Amateur MMA -77kg   

Pasi Chanderkant (Hammers Nürnberg) vs. Lukas Maxa (Luta Livre Academy Wien)

Amateur MMA +93kg  

Martin Strobl (Heldenschmiede Villach) vs. Nicola Cupic (Hammers Austria)

Frauen Amateur MMA -56kg   

Giulia Chinello (Italien) vs. Nicole Berger (Groundfighters Salzburg)

Amateur MMA -68kg   

Jan Pörtsch (Hammers Austria) vs. Basti Reuters (Powerhaus Salzburg)

Amateur MMA +93kg  

Florian Niedermayer (AFC Dachau) vs. Richard Zehentleitner (AFC München)

Amateur MMA -82kg   

Igor Dereszweski (MAA Rosenheim) vs. Lukas Imriko (Powerhaus Salzburg)

Amateur MMA -77kg   

Taurus Kuskys (MMA Mundial) vs. Magomed Seraliev (Luta Livre Academy Wien)