Till Kinne reist zur M-1 Challenge 77 nach Sotschi!

Pavel Gordeev empfängt Kongs Gym Kämpfer Kinne in Russland

Till Kinne (5-1) macht am 19. Mai einen Ausflug ins russische Schwarzmeerparadies Sotschi, allerdings nicht um Urlaub zu machen, sondern um bei der M-1 Challenge 77 gegen das Kickbox-Ass Pavel Gordeev (6-0) anzutreten.

Gordeev konnte bereits vor seiner Profikarriere im MMA beachtliche Erfolge vorweisen: er errang jeweils den russischen Vizemeistertitel im Amateur-MMA und im Sanda-Kickboxen. Der Russe trainiert derzeit unter der Fittiche des ehemaligen Bellator-Champions Alexander "Storm" Shlemenko.

Till Kinne ist einer der heißesten Shootingstars der deutschen MMA-Szene und konnte mit Siegen über Kaliber wie Stefan Larisch beweisen, dass er in der Lage ist, ganz oben mitzuspielen. Auslandserfahrung hat der Stuttgarter ebenfalls, wenn auch negative: in Indien bei der Super Fight League musste er seine erste Niederlage hinnehmen.

Die M-1 Challenge 77 findet am 19. Mai 2017 in Sotschi statt. Headliner der Fightcard ist ein Kampf im Halbschwergewicht zwischen dem Ronny Markes und Viktor Nemkov, dem Dauerrivalen von Stephan Pütz.

(Bild via Spitzner, Bericht via Sergej Engels)