Dennis Siver vs. BJ Penn Versuch Nummer 2!

Der Mannheimer Dennis Siver hätte gegen die MMA-Legende BJ Penn bereits im letzten Juni bei der UFC 199 kämpfen sollen, musste den Kampf aber wegen einer Verletzung absagen (Bild: Siver rechts im Sommer 2015 bei der UFC Fight Night Berlin via Fleuren).

Der Kampf wird nun knapp ein Jahr später erneut angesetzt. Das Duell soll stattfinden am 25. Juni bei der UFC Fight Night in Oklahoma City. Ein Main Event für den Event ist dabei noch nicht bekannt.

Für Siver bedeutet das den ersten Fight nach einer etwa 2-jährigen Pause. Penn kämpfte hingegen im letzten Januar bei der Fight Night in Phönix, wo er von dem jungen Yair Rodriguez chancenlos in der zweiten Runde mit TKO bezwungen wurde. Viele sehnten nach der klaren Niederlage ein Karriereende des Manns aus Hawai herbei.

Das Duell gegen den gleichaltrigen Mannheim macht aus unserer Sicht jedoch Sinn, befinden sich die beiden 38-jährigen Kämpfer im Herbst ihrer Karriere.