UFC London: Peter Sobotta im Auswärtsspiel gegen Engländer Edwards!

Richtungsweisender Kampf für Sobotta und Edwards!

Peter Sobotta (17-5-1) meldet sich zurück! Der Kämpfer von Planet Eater wird sich am 17. März 2018 bei der UFC Fight Night London mit Leon "Rocky" Edwards (14-3) messen!

Edwards ist ein gebürtiger Jamaikaner, wuchs aber im englischen Birmingham auf. In der britischen MMA-Szene verbuchte er seine ersten größeren Erfolge, so war er vor seiner UFC-Zeit BAMMA-Champion im Weltergewicht. Unter dem UFC-Banner musste er erst zwei Punktniederlagen einstecken und heimste in der Vergangenheit wichtige Siege gegen hochgehandelte Newcomer wie Vicente Luqe oder Albert Tumenov ein.

Auch Sobotta will nach zuletzt zwei Siegen in Folge auf der Siegerstraße bleiben! Seinem überzeugenden Sieg gegen Ben Saunders im Mai 2017 musste er allerdings hohen Tribut zollen - er brach sich im Kampf die Hand und musste für einige Monate aussetzen.

Die UFC Fight Night London steigt am 17. März 2018 in der Londoner O2 Arena. Der Ticketvorverkauf beginnt am 02. Februar! Die englische Hauptstadt wird mittlerweile zum zehnten Mal Schauplatz eines UFC-Events!